Top 7 Gastgeschenke für die Hochzeit

Verschiedene Hochzeitsgeschenke auf einem Tisch

Kennen Sie folgende Situation? Es steht bald die Hochzeit einer Freundin/eines Freundes an und Sie haben noch keine Idee, was Sie dem zukünftigen Brautpaar schenken können? Keine Sorge, es geht einigen Hochzeitsgästen genauso wie Ihnen. Ein Hochzeitsgeschenk muss individuell sein und von Herzen kommen, das ist für viele Menschen eine Herausforderung. Wir haben für Sie die top 7 Gastgeschenke für eine Hochzeit aufgelistet. Vielleicht ist ja etwas für Sie dabei.

Verschiedene Hochzeitsgeschenke auf einem Tisch

© Mat Hayward / stock.adobe.com

Verschiedene Arten von Geschenken, mit denen Sie dem Brautpaar eine Freude bereiten können

Geldgeschenke – die beliebte Geschenkidee

Ein Blumenstrauß zur Hochzeit mit einem Geldgeschenk

© photocall / stock.adobe.com

Geldgeschenke sind mit die beliebteste Geschenkidee für ein frisch gebackenes Brautpaar. Durch die Hochzeitsfeier und die meist anschließend anstehenden Flitterwochen kämpfen viele Brautpaare mit hohen Kosten. Geldgeschenke sind in solchen Fällen gern gesehen. Ein Umschlag mit einer Karte und Geld darin ist dabei allerdings eher unpersönlich und nicht sehr einfallsreich.

Für ein tolles Geldgeschenk gibt es heutzutage so viele Möglichkeiten. Wir geben Ihnen gerne ein paar Beispiele. Es gibt verschiedene Designs für Geldgeschenkbehälter, z. B. ein sogenannter Flitterwochenkoffer, der verziert mit Sand und Muscheln das Geld enthält oder wunderschöne, mit Geld verzierte Bilder, die z. B. auf die Hochzeitsreise anspielen. Wo diese und weitere Beispiele für Geldgeschenke zu finden sind, haben wir Ihnen verlinkt. Eins ist sicher, so verleihen Sie Ihrem Geldgeschenk das gewisse Etwas.

Urlaubsgeschenke – damit das Paar Zeit zu zweit geschenkt bekommt

Zeit zu zweit ist sehr kostbar. Warum also diese nicht verschenken? Jedes Brautpaar wird sich darüber freuen, einen Gutschein für einen Kurzurlaub oder vielleicht ein bestimmtes Erlebnis geschenkt zu bekommen, das sie schon lange gemeinsam als Paar erleben möchten. Heutzutage gibt es so viele Anbieter für Erlebnisse von Jochen Schweizer bis mydays und das sind nur die bekanntesten von ihnen. Einen Urlaub umsonst wünschen sich nach der kostspieligen Hochzeit sicher viele, vor allem, wenn es zum Beispiel nicht direkt klappt, danach in die Flitterwochen zu fliegen. Wir verlinken Ihnen eine sogenannte Urlaubsbox zur Inspiration.

Personalisierte Geschenke zur Erinnerung an ihren großen Tag

Der Hochzeitstag ist im Leben des Brautpaars einer der größten und wertvollsten Tage. Man schließt eine Bindung, die für das ganze Leben halten soll. Was gibt es da Besseres als personalisierte Geschenke, um sich an eben diesen Tag ständig zurückerinnern zu können? Von Sektgläsern, in die die Initialen des Brautpaars eingraviert worden sind über personalisierte LED-Herzen, die mit Namen und Hochzeitsdatum veredelt sind bis zu einer Infinity-Holzleuchte oder auch witzigen Ideen wie personalisierte Kleiderbügel, können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Natürlich gehören zu personalisierten Geschenken auch Illustrationen oder Porträts vom Paar.

Selbstgemachte Geschenke von Herzen

Selbstgemacht bleibt immer am persönlichsten. Vor allem wenn Ihnen das Brautpaar sehr nahe steht, berührt etwas Selbstgemachtes besonders das Herz. Hier können Sie sich kreativ austoben. Sind Sie beispielsweise ein Hobbyfotograf, können Sie dem Paar ein Hochzeitsfotoshooting schenken, das normalerweise viel Geld kostet und natürlich von Ihnen persönlich durchgeführt wird. Sie können dem Paar nicht nur schöne Fotos schenken, sondern zusätzlich noch ein Fotoalbum, in dem sich die von dem Paar ausgesuchten besten Fotos befinden. So schenken Sie nicht nur eine tolle Erinnerung, sondern auch Zeit, die sie gemeinsam verbringen.

Wenn Sie gerne schreiben, können Sie für das Brautpaar auch eine Hochzeitszeitung erstellen. Online gibt es Vorlagen und verschiedene Layouts, die Ihnen die Arbeit dabei erleichtern. Eine Hochzeitszeitung macht man normalerweise erst zur Silberhochzeit oder später, allerdings ist das keine Regel. Sie können eine Hochzeitszeitung auch nach der Hochzeit erstellen und erzählen, welche Ereignisse auf der Hochzeit stattgefunden haben und Bilder der Hochzeit einfügen. Außerdem kommen in eine Hochzeitszeitung Jugendfotos und Anekdoten über Braut und Bräutigam sowie z. B. ihre Kennenlerngeschichte. Auch hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Das Brautpaar wird sich garantiert darüber freuen.

Partnergeschenke für die Beziehung des Brautpaars

Eine Beziehung ist harte Arbeit und auch ein Paar, das gerade geheiratet hat, versucht die Bindung miteinander immer stärker werden zu lassen und einander Verständnis und Geduld entgegenzubringen. Es gibt Hochzeitsgeschenke, die dieses Vorgehen unterstützen können. So zum Beispiel ein Partner- oder auch Pärchenbuch. Es gibt verschiedene Arten eines solchen Pärchenbuchs, wie z. B. Challengebücher, die mit witzigen Aufgaben Spannung in die Beziehung bringen oder solche, die Quizze, Fragen und Bucketlists enthalten sowie die eigene Liebesgeschichte. So oder so wird die Beziehung durch gemeinsame Erlebnisse gestärkt und das Brautpaar wird viel Spaß haben.

Haushaltsgeschenke, die man sich normalerweise nicht einfach so gönnt

Kennen Sie es auch? Sie würden sich gerne so viele Haushaltsgeräte leisten, die Ihnen die Hausarbeit erleichtern könnten, doch Sie tun es nicht. Sei es ein Roboterstaubsauger, ein Thermomix, eine Kaffeemaschine – die Liste ist endlos. Hören Sie Ihren Freunden genau zu, vielleicht benötigen Sie ja ein solches Haushaltsgerät, können es sich aber nicht leisten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie engere Verwandte, ob die etwas darüber wissen, was das Brautpaar benötigt. Wenn es ein kostspieligeres Gerät ist, legen Sie doch mit weiteren Hochzeitsgästen zusammen, dann bekommt das Brautpaar genau das, was es sich vorgestellt hat und freut sich sicher sehr darüber.

Geschenkkorb mit den Lieblingsspeisen und -getränken des Brautpaars

Ein kleines, aber feines Hochzeitsgeschenk ist ein Geschenkkorb, der alle Lieblingssachen des Brautpaars enthält. Von Süßigkeiten bis Snacks, Alkohol, das Lieblingsgetränk oder Geld können Sie alles einpacken, was den beiden eine Freude machen könnte. Dieses Geschenk ist sowohl persönlich, weil es zeigt, dass Sie die beiden gut kennen, als auch einfach. Eine Karte und schöne Dekoration darf bei diesem einfachen Geschenk natürlich nicht fehlen.

Fazit

Solange Sie sich Mühe mit dem Geschenk für die anstehende Hochzeit geben und etwas Persönliches mit einfließen lassen, wird jede der oben genannten Geschenkideen das Brautpaar erfreuen. Machen Sie sich nicht zu viele Gedanken darüber, dass Sie etwas Besonderes verschenken müssen, sondern wie Sie ein Geschenk mit den richtigen Überlegungen zu etwas Besonderem machen können. Und vor allem haben Sie Spaß dabei.

Mehr Infos

keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hochzeitsmuehle.de
Logo